Tastaturkürzel / direkter Seitenaufruf

[Alt + 0] - Startseite
[Alt + 1] - Seitenanfang
[Alt + 8] - Seiteninhalt
[Alt + 9] - Kontakt

Sebastian NEBE - Always Crashing In The Same Car

Index «-01/13
Drei, 2015, Öl auf Papier, 69 x 100 cm
Drei, 2015, Öl auf Papier, 69 x 100 cm

Malerei und Video

Eröffnung:
Samstag, 16.01.2016
11.00 - 20.00 Uhr

Ausstellungsdauer:
16.01.2016 - 27.02.2016

"Always Crashing In The Same Car“ ist die dritte Einzelausstellung von Sebastian Nebe in der Galerie Kleindienst in Leipzig. Vom 16. Januar bis 27. Februar 2016 sind aktuelle Arbeiten aus der gleichnamigen Serie zu sehen.

Der Titel der Serie „Always Crashing In The Same Car“ (2015), ist inspiriert von dem gleichnamigen David Bowie Song des Albums "Low" aus dem Jahr 1977. Davon ausgehend spielt Sebastian Nebe auf die ständigen Wiederholungen im Leben und der eigenen Arbeit an. Konsequenterweise kehrt damit die Beschäftigung mit dem menschlichen Abbild in seine Malereien zurück.

Sebastian Nebe, geboren 1982, erhielt 2013 den 10. Kunstpreis der Leipziger Volkszeitung.

"Nach dem Crash ist vor dem Crash" (Jürgen Kleindienst, Leipziger Volkszeitung, 09.02.2016) 


galerieKleindienst, Spinnereistraße 7 Haus 3 (11), 04179 Leipzig, Tel & Fax +49-(0)341-477 45 53 | kontakt@galeriekleindienst.de | Impressum